29. Oktober 2010

Schaf aus dem Salzteig



Anleitung

Als erstes habe ich die Schafsforme aus Alufolie gemacht und die Zahnstocher rein in die Alufolie gesteckt (Füßen und Ohren)

Dann habe ich den Salzteig durch die Knoblauchpresse gepresst und zu dem Körper des Schafes beklebt



Dann habe ich den Salzteig durch die Knoblauchpresse gepresst und zu dem Körper des Schafes beklebt

Ich habe die Augen, Nase geformt und trocknen gelassen


Nach dem Trocken habe ich das Schaf bemalt und lackiert

Kommentare :

  1. Ist ja mega süss!!! Vielen Dank für die Anleitung. Darf ich fragen womit die "Schurwolle" angeklebt und wie und wie lange es getrocknet wurde.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Tag,
    mir gefällt diese Anleitung sehr gut, möchte meinen Schwiegereltern eines zu Weihnachten basteln und da würde mich interessieren, wie viel Teig dazu benötigt wird.
    MfG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carolin,

      nicht so viel, ich habe aus eine Tasse Mehl gemacht und es hat auch gereicht. Aber kommt natürlich drauf an, wie groß das Schaf wird, ich habe ein kleines gemacht.

      Löschen