31. März 2012

Quillinganleitung "Margeriten".



Material:
  • Papierstreifen (fertig gekauft oder selbst im Streifenschredder hergestellt oder mit Schere in gewünschte Breite geschnitten) - weiß, orange, beige, gelb
  • Quillingstift oder Zahnstocher (einen Schlitz einschneiden, in den das Papier geklemmt wird)
  • Bastelkleber 
Ich habe selbst die Streifen geschnitten, die Breite des Streifens ist 3 mm. Desto schmaler die Streifen sind, desto schöner sehen die fertige Blumen aus. Aber es ist viel einfacher mit breiteren Streifen zu arbeiten.


    Für die zentrale Teil der Blume benötigen Sie 3 Streifen - gelb, beige, orange.
    Für den Kreis werden 2 Papierstreifen (gelb, beige) in den Zahnstocher eingeklemmt und aufgewickelt.




    Wenn eine Halbe des Streifens aufgewickelt ist, nehmen Sie orangen Streifen und wickeln Sie bis zu Ende des Streifens weiter.


    Das äußere Ende des Streifens ankleben.


    Die Mitte des Kreises vorsichtig nach außen drücken.


    Nur die Innere Seite des Kreises mit Kleber bestreichen, trocknen lassen.


    Für die Blütenblätter brauchen Sie einen weißen Streifen.
    Klemmen Sie den Streifen in den Zahnstocher und wickeln Sie den um den Zahnstocher auf.


    Den Streifen vorsichtig aufspringen lassen bis zur gewünschten Größe.


    An einer Seite die fertige Rolle kneifen Sie etwas zusammen, um eine Blumenblatt zu formen.


    Und dann befestigen Sie das äußere Ende mit Kleber .


    Machen Sie mehreren Blumenblätter (möglichst gleiche Größe) und sortieren Sie sie später nach deren Größe.


    Aus weißen Papier schneiden Sie den Kreis, deren Diameter 1-2 mm kleiner ist, als Diameter des zentralen Teils der Blume. Schneiden Sie den Kreis bis zur Mitte und kleben die geschnittene Seiten auf einander




    Den Rand des Kreises bestreichen Sie mit Kleber. Nun fixieren Sie die Blütenblätter um den Kreis herum.


    Lassen Sie den Kleber trocknen.


    Die zentrale Teil die Blume ebenfalls mit Kleber bestreichen und zum Kreis mit Blütenblätter kleben.


    Kommentare :

    1. Hallo..
      would you mind to share where can i get the 'Streifenschredder' in Germany? i have searched that for quite some time and couldnt find it.
      Thank you

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Dila,

        ich habe leider unter Begriff "Streifensredder" nichts gefunden.
        Vielleicht suchen Sie nach "Papierschredder" (Aktenvernichter)?
        Unter diesem Link ist das Bild
        Für meine Quillingarbeiten schneide ich die Streifen mit einem Cuttermesser

        http://www.yatego.com/techgalerie/p,4ea3717144940,44a92321e27305_4,usb-papier-schredder

        Ich freue mich, wenn ich Ihnen helfen konnte

        Löschen
      2. Thank you so much for your answer.. =D
        I'm currently helping my friend for her wedding and cant stand cutting the paper one by one.. :(
        I'm gonna try this one out..hope it will turn out neatly..
        Thanks again..really appreciate it.. :)

        Löschen
    2. What type of paper have you used ? Anything in particular ?

      AntwortenLöschen
    3. Wonderful tutorial ! Thank you...it's lovely!

      AntwortenLöschen